Willkommen beim SV Waldenburg 1844 e.V.

Wir freuen uns, unseren Verein mit Hintergrundinformationen, Neuigkeiten und Veranstaltungen vorstellen zu können.

Der SV-Waldenburg möchte Sie auf seiner neu gestalteten Webseite begrüßen.

Derzeit zählt unser Verein ca. 269 Mitglieder in 4 Sektionen. Neben dem Fußball und dem Kegeln können wir mit Gymnastik und Ski ein sehr abwechslungsreiches Vereinsleben präsentieren.

Schauen Sie sich doch mal ganz in Ruhe bei uns um. Vielleicht können wir ja bei der einen oder anderen Sportart Ihr Interesse wecken. Gern stehen Ihnen dann unsere Sektionsleiter bei Fragen zur Verfügung. Aber auch eine Schnupperstunde ist jeder Zeit möglich.

Also dann - Sport frei! -

 

 

Nachwuchsleistungszentrum erweitert Kooperationsnetzwerk
Der Chemnitzer FC geht zukünftig mit dem Trägerverein Europäisches Gymnasium Waldenburg e.V. gemeinsame Wege. Die geschlossene Kooperation kam im Rahmen des Aufbaus eines Schulverbundsystems für den Breitensport zustande und bietet sportinteressierten Kindern und Jugendlichen ab dem kommenden Schuljahr ein erweitertes Schulfach „Sport- und Bewegungserziehung" an. Darüber hinaus erweitert der CFC mit SV Waldenburg 1844 e.V. sein Förderstützpunkt-Angebot in der Region.
Ziel des Schulverbundsystems ist es, an der Europäischen Oberschule Waldenburg eine Sportklasse für sportinteressierte Kinder aus dem Breitensport zu integrieren, um der gesellschaftlichen Entwicklung durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie im Kinder- und Jugendalter entgegenzuwirken und ein breites sowie vielfältiges Bewegungsangebot zu ermöglichen. Dabei wird das Fach „Sport- und Bewegungserziehung" in den Stundenplan integriert und somit die Anzahl von Sportstunden erhöht. Ab dem Schuljahr 2022/2023 soll erstmalig eine Sportklasse als Pilotprojekt an der Oberschule Waldenburg gegründet werden.
Yvonne Lenk, Geschäftsführerin Trägerverein Europäisches Gymnasium Waldenburg e.V.: „Wir unterrichten Kinder und Jugendliche aus dem Breitensport und dem Leistungssport gleichermaßen. Durch unser umfangreiches Lehrangebot bieten wir den Mädchen und Jungen eine optimale Betreuung und Ausbildung parallel zu ihrer jeweilig ausgeführten Sportart, ermöglichen Freistellungen für Wettkämpfe und bieten darüber hinaus eine individuelle Prüfungsvorbereitung sowie Nachhilfeunterricht an. Wir freuen uns mit dem SV Waldenburg und dem Chemnitzer FC starke Partner hinzugewonnen zu haben, um die sportorientierte Ausbildung der Kinder und Jugendlichen unserer Region weiter auszubauen."
„Mit dieser umfangreichen Partnerschaft mit dem SV Waldenburg e.V. und dem Trägerverein Europäisches Gymnasium Waldenburg e.V. wollen wir als Chemnitzer FC gemeinsam die Kräfte nach der Corona-Pandemie bündeln und unseren sozialen Beitrag für die Kinder und Jugendlichen in der Region und für den Freizeit-, Breiten- und Leistungssport leisten. Dies gelingt, indem wir ein umfangreiches symbiotisches Sportangebot in Kombination aus Schule und Bewegungsförderung ermöglichen" so Marcus Jahn, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des Chemnitzer FC.
Erweiterung der Förderstützpunkte
Mit der Gründung eines weiteren Förderstützpunktes in Waldenburg, bietet der Chemnitzer FC zudem einmal wöchentlich für die Jahrgänge 2009 bis 2011 und 2012 bis 2015 eine zusätzliche Trainingseinheit für bewegungs- und fußballtalentierte Spielerinnen und Spieler auf dem Sportgelände des SV Waldenburg an. Geleitet werden die Einheiten von den lizenzierten Trainern des Nachwuchsleistungszentrums des Chemnitzer FC. Die Förderstützpunkte des Chemnitzer FC dienen der Förderung des sozialen Miteinanders und kombinieren eine vielseitige koordinative Bewegungsschulung und die motorische Grundlagenausbildung.
„Es ist uns eine Herzensangelegenheit mit dem Förderstützpunkt am Standort Waldenburg das Trainingsangebot sowie Weiterbildungsangebote für Spielerinnen, Spieler, Übungsleiter und Sportinteressierte sowie angehende Nachwuchstrainer der regionalen Vereine im ländlichen Umkreis zu unterstützen", so Marcus Jahn.
„Wir freuen uns sehr, neuer Förderstützpunkt des CFC zu werden. Nachwuchsarbeit und Talentförderung durch verschiedenste Partnerschaften, Fußballcamps und -turniere werden beim SV Waldenburg von jeher großgeschrieben. Gerade die Bambini – und jüngsten Junioren-Teams erfahren bei uns eine hohe Nachfrage. Wir haben jede Menge sportbegeisterte Mädchen und Jungen der genannten Jahrgänge im Verein, die wir adäquat fördern möchten. Auch unsere vielen engagierten Trainer und Übungsleiter können von dieser Kooperation nur profitieren. Es ist für uns als Verein eine große Freude, mit so einem renommierten Partner, wie dem CFC, zusammenzuarbeiten", so Jörg Götze vom SV Waldenburg 1844 e. V..

Einladung zur Jahreshauptversammlug

Einladung

zur Jahreshauptversammlung
des SV Waldenburg 1844 e.V.

am Samstag, den 02. Juli 2022, um 17:00 Uhr, in der Töpferbaude

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
4. Genehmigung der Tagesordnung
5. Jahresbericht des Vorstandes für das Kalenderjahr 2021
6. Finanzbericht des Schatzmeisters
7. Bericht der Rechnungsprüfer
8. Berichte aus den Abteilungen
9. Aussprache / Wortmeldungen über die Berichte
10. Entlastung des Vorstands für das Kalenderjahr 2021
11. Beitragsanpassung ab 2023
12. Auflösung der Abteilung Ski
13. Satzungsänderungen der aktuellen Satzung vom 31.03.2017


13a) bisher: § 1 NAME, SITZ und GESCHÄFTSJAHR
1. „Der Verein führt den Namen: SV Waldenburg 1844 e.V. und hat seinen Sitz in: Birkenallee 3a, 08396 Waldenburg. Er ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Chemnitz, VR 50559, eingetragen.

neu: § 1 NAME, SITZ und GESCHÄFTSJAHR
1. „Der Verein führt den Namen: SV Waldenburg 1844 e.V. und hat seinen Sitz in: Freiheitsplatz 6 c, 08396 Waldenburg. Er ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Chemnitz, VR 50559, eingetragen.

13b) bisher: §2 ZWECK UND GEMEINNÜTZIGKEIT

2. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:
a) die Abhaltung von geordneten Sport- und Spielübungen bei Fußball, Kegeln und Rhythmische Sportgymnastik, Wintersport,
b) die Durchführung von sportlichen Veranstaltungen
c) Einsatz von sachgemäß vorgebildeten Übungsleiter/innen

neu: §2 ZWECK UND GEMEINNÜTZIGKEIT
2. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:
a) die Abhaltung von geordneten Sport- und Spielübungen bei Fußball, Kegeln und Rhythmische Sportgymnastik
b) die Durchführung von sportlichen Veranstaltungen
c) Einsatz von sachgemäß vorgebildeten Übungsleiter/innen

13c) bisher: §7 MITGLIEDERVERSAMMLUNG

2. Die ordentliche Mitgliederversammlung soll in den drei ersten Monaten des Kalenderjahres stattfinden.

neu: §7 MITGLIEDERVERSAMMLUNG
2. Die ordentliche Mitgliederversammlung soll in den sechs ersten Monaten des Kalenderjahres stattfinden.

13d) bisher: §8 DER VORSTAND
1. Der Vorstand besteht aus: der/dem 1. Vorsitzenden; der/dem 2. Vorsitzenden; dem/der Schatzmeister/in; dem/der Abteilungsleiter Fußball; dem/der Abteilungsleiter Kegeln; dem/der Abteilungsleiter Rhythmische Sportgymnastik; dem/der Abteilungsleiter Wintersport

neu: §8 DER VORSTAND
1. Der Vorstand besteht aus: der/dem 1. Vorsitzenden; der/dem 2. Vorsitzenden; dem/der Schatzmeister/in; dem/der Abteilungsleiter/in Fußball; dem/der Abteilungsleiter/in Kegeln; dem/der Abteilungsleiter/in Rhythmische Sportgymnastik

13e) bisher: §8 DER VORSTAND
4. Die Wahl des Vorstandes erfolgt für 4 Jahre. Der Vorstand bleibt bis zur Neuwahl eines anderen Vorstandes im Amt.

neu: §8 DER VORSTAND
4. Die Wahl des Vorstandes erfolgt für 2 Jahre. Der Vorstand bleibt bis zur Neuwahl eines anderen Vorstandes im Amt.

14. Wahl des Wahlvorstandes
15. Wahl des Vorstandes
---------- Pause --------
16. Auswertung des Wahlergebnisses
17. Ehrungen
18. Bericht über die Vereinsziele für das laufende Jahr
19. Diskussion / Anfragen
20. Schlusswort

Der SV Waldenburg bittet seine Mitglieder um zahlreiche Teilnahme.

Erik Nerlich Andreas Lichy
2. Vorsitzender Schatzmeister

Im Anschluss an die Versammlung ist ein kleines Fest geplant, zu dem wir alle Mitglieder recht herzlich begrüßen.